Stambouli hat Oberschenkelprobleme überwunden

„Die Pause tut ganz gut. Gerade für den Kopf ist es wichtig, auch einmal abzuschalten“, erklärte er auf der vereinseigenen Website. Zudem habe der Franzose seine Oberschenkelprobleme auskurieren können, aufgrund derer er beim 1:0-Sieg in Wolfsburg im Verlauf der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden musste.

– Anzeige –

Gegen den SC Freiburg (31. März, 15.30 Uhr) wird der Defensivmann wieder zur Verfügung stehen. Das Spiel gegen die Breisgauer läutet den Saison-Endspurt ein, für den S04 „absolut bereit“ sei. „Wir werden alles geben, um in die Saison erfolgreich zu beenden“, sagte Stambouli, „wir möchten in der Bundesliga so gut wie möglich abschneiden und im kommenden Jahr wieder international vertreten sein.“

Willkommen, um unserem Blog zu folgen, um mehr Nachrichten über Günstige Fußballtrikots zu erhalten.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*